Zwei Hyundais erhielten den red dot award

Zwei Hyundais erhielten den red dot award

Genesis Sportlimousine und Kleinstwagen i10 für Produktdesign prämiert / Anerkennung der Design-Philosophie / Qualitätwurde honoriert

635_red-dot-silke-wilke

Erstmals hat Hyundai den renommierten red dot award erhalten – und das gleich für zwei Modelle. Die Hyundai Genesis Sportlimousine und der neue i10 werden in der Kategorie Produktdesign mit dem „roten Punkt“ ausgezeichnet. Der international anerkannte Designpreis bewertet unter anderem die Ästhetik der Form, den Innovationsgrad und die Qualität. Die beiden Gewinner- modelle von Hyundai wurden aus einem Teilnehmerfeld von 4 815 Produkten aus 53 Ländern ausgewählt. Die einflussreiche Jury des red dot awards setzte sich dieses Jahr aus 37 Experten aus 24 Ländern zusammen. Zu den unabhängigen, qualifizierten Designern, Universitätsprofessoren und Journalisten gehörte erstmalig auch der Star-Designer Jimmy Choo. Das Schweriner Autohaus am Mittelweg ist sehr stolz auf die Auszeichnung des „Neulings“ Hyundai i10 und empfiehlt allen Kunden, die einen Kleinwagen suchen, dieses schicke moderne Auto. Im Autohaus am Mittelweg erteilt das Team Wilke weitere Auskünfte über den i10. Hoch ausgestattete und günstige Stadtflitzer mit fünf Jahren Werksgarantie ohne Kilometerbegrenzung freuen sich jetzt schon auf ihre neuen Besitzer.

 

Jetzt an Sommerrreifen denken.

Jetzt an Sommerrreifen denken.

Ostern  ist Wechselzeit.

Reifenmontage und Einlagerung beim Team Wilke kein Problem.

  • Reifenservice
  • Verkauf von Reifen aller Art – für PKW & Kleintransporter
  • Auswuchten
  • Einlagerung von Reifen und Rädern
  • Reparatur von Reifen
  • Kompletträder
  • Achsvermessung
  • Räderwäsche

 

 

Bilder: JMS racelook.de | Felgen 2014